Unentschieden gegen Erkenbrechtsweiler

Aus der Eßlinger Zeitung vom 17. April 2018

"Die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang erspielte sich in der Gruppe 1 ein 8:8-Unentschieden gegen den Tabellendritten TTC Esslingen und sichert sich Rang 2. Nach einer 6:2-Führung gab der TTC dabei das Spiel noch aus der Hand. Im Schlussdoppel drehte dann das Erkenbrechtsweiler Vater-Sohn-Duo Thomas und Matthias Schorradt den 1:2-Rückstand auf einen Sieg im Entscheidungssatz gegen Jari Kneiser und Dimitri Strobel-Arvanitidis.

Besser machte es der TTC gegen den VfB Oberesslingen 2 und siegte mit 9:5. In den Einzeln war Absteiger VfBO eine Klasse schwächer."

 

Weitere Ergebnisse:

Di, 10.04.2018

 Jungen U18 1  SV Nabern 3  0:6 
 Herren 2  TSV Scharnhausen 1  3:9 
 SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang 1   Herren 1  8:8 
 Herren 4  TV Reichenbach 4  0:4 
Fr, 13.04.2018  Jungen U18 1  TTC Notzingen-Wellingen 1   6:0 
 VFB Oberesslingen/Zell 2  Herren 1  5:9 
 Herren 4  TSV Berkheim 1  8:8 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.